probably the same
header
# „Jetzt erzählen wir uns sogar schon Geheimnisse“

„Aber erzähl es niemanden“ sagst du mir und im nächsten Atemzug erzählst du mir das Geheimnis eines Anderen. Wie oft sagen wir diese Worte? Wie oft lassen wir Andere schwören, dass etwas „unter uns“ bleibt und wie oft brechen wir diese Schwüre, nur um ein weiteres Mal zu sagen „Schwöre, dass du es niemandem verrätst“. Wieso sind wir Menschen so?
4.11.17 17:13


Werbung


# Und immer weiter.

"Demi was on a road to like .. suicide." - Mike Bayer, Demi Lovato: Simply Complicated.

Manchmal fühle ich mich genauso.
Kennt ihr diese Momente, wenn ihr euch selber sehen könnt? Als wärt ihr außerhalb eures eigenen Körpers und ihr beobachtet euch dabei, wie ihr euer Leben vor die Wand fahrt? Wenn ihr etwas tut und ihr könnt euch nicht davon abhalten? So ist es bei mir. Ich offenbare meine tiefsten Gedanke, Gefühle, die ich eigentlich nie hatte und ich tue Dinge, die ich nicht tun wollte. Aber ich kann nicht dagegen unternehmen, ich bin wie gelähmt, sehe mich aus weiter Ferne und beobachte nur. Mehr nicht. Ich beobachte nur, wie alles kaputt geht.
2.11.17 20:23


# Vom Leben gezeichnet.

Hier bin ich. 24 Jahre alt, von meinem kurzen Leben bereits gezeichnet. Und kaputt. Einfach fertig mit der Welt, da draußen ist niemand, der mir helfen kann.
1.11.17 18:47


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Code & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de