probably the same
header
# Abschied.

Es gibt einen Moment, den ich nie vergessen werde. Wir stehen da und verabschieden uns. Noch ca. 3 Stunden, dann geht mein Flug. Mein Flug, weg von euch. Du siehst mich an, lächelst und umarmst mich, dann sagst du "are you crying?" und wir lösen unsere Umarmung. Natürlich lache ich und schreie "NO!!!!" aber in meinem Hals hat sich schon dieser riesige Kloß gebildet. Dann kommt sie. Deine beste Freundin, meine andere Zimmernachbarin. Die witzigste Französin, die ich je kennen gelernt hab. Sie sieht mich an, wir umarmen uns, aus Spaß sage ich "don't cry" und dann passiert es. Sie dreht sich weg, weint und mein Kloß im Hals löst sich, auch ich muss weinen. Ihr steht um uns rum und lacht, macht Geräusche, als würden wir etwas niedliches machen. Dann läuft sie weg. Ich lache, gehe ihr hinterher. Umarme sie erneut und sage "stop crying! Please! You make me cry, too!" und dann lacht sie. Wir lachen beide. Und selbst als ich in das Auto steige, zwei Stunden zum Flughafen fahre, weine ich und lache dabei. Angekommen in Johannisburg steige ich in den Airbus A380, der mich nach London Heathrow bringt. Erst jetzt, da ich afrikanischen Boden verlasse wird mir klar, dass ich die besten Menschen verlasse. Menschen, die es geschafft haben mich innerhalb von 6 kurzen Wochen so zu berühren, wie andere es ist 6 Jahren nicht geschafft haben.Menschen, mit denen lachen und weinen so einfach war, wo alles bedingungslos war. Menschen, die mein Leben verändert haben.
25.12.16 11:14
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Code & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de